Herzlich willkommen!

Sie besuchen gerade den Buchbindestand der Rudolf Steiner Schule Basel, der jedes Jahr am Advents-Bazar viele verschiedene von Hand hergestellte Artikel zum Verkauf anbietet. Da der Bazar dieses Jahr ausfällt, habe ich mich der treuen Kundschaft wegen entschieden, meine Waren auf diesem Weg anzubieten. Natürlich ist es nicht dasselbe Erlebnis, wie wenn die Bücher von Hand „in Augenschein“ genommen werden können.

Für diejenigen Besucherinnen und Besucher, die die Kreationen der Buchwerkstatt noch nicht kennen, sei gesagt, dass es sich bei allen Artikeln um Unikate handelt. Praktisch jedes einzelne Blanko Buch präsentiert sich in einem eigenen Format, einer eigenen Dicke und der jeweilige Buchblock in einer eigenen Papierqualität.  Auch die Gewebe und Überzugspapiere der Bucheinbände  sind sehr vielfältig. Ich hoffe, dass Sie sich – auch ohne haptischen Eindruck – von dem, was Sie sehen, überzeugen lassen!

Weshalb die verschiedenen Buchformate, Papier- und Gewebequalitäten?Die Schülerinnen und Schüler dürfen in der Buchbinde-Epoche der 11. Klasse die Grösse ihres Buches selbst bestimmen und die Qualität des Papiers aussuchen. Beim Zuschneiden der grossen Bogen ergeben sich hin und wieder Abschnitte, aus denen später die Bücher für den Bazar entstehen. Auch die Gewebe und Überzugspapiere – speziell für die kleineren Werkstücke – sind meist aus Abschnitten zusammengestellt. Die Vielfalt der Überzugspapiere ist meiner Leidenschaft für gemusterte Papiere diverser Stilrichtungen zu verdanken. Sie stammen sowohl aus heimischen, wie auch ausländischen Papeterien.

Nun wünsche ich Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern  und freue mich, wenn Sie etwas anspricht, mit dem Sie sich oder anderen eine Freude bereiten möchten. Der Erlös Ihres Einkaufs kommt vollumfänglich der Rudolf Steiner Schule Basel zugute.

Mit herzlichen Grüssen

Ihre Buchbinderin und ihr Team

Um die Produkte auf dem Handy aufzurufen, klicken Sie bitte auf die drei Striche links oben auf dem Bildschirm.